Ganz einfach zu umfassendem Hausarztwissen

Wie hilfreich ein Nachschlagewerk ist, hängt nicht nur von der Qualität der Inhalte, sondern auch von ihrer Auffindbarkeit ab. Hier setzt Deximed neue Standards.

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über alle Funktionen und den Aufbau von Deximed.

Einfache Suche

Ob Sie nach Symptomen, Diagnosen, Therapiemöglichkeiten oder aktuellen Leitlinien suchen: In das prominent platzierte Suchfeld geben Sie ganz einfach einen Begriff ein, und schon erscheinen gut sortiert sämtliche dazu passende Artikel. Gemäß dem breiten Verständnis von Hausarztmedizin bietet Deximed umfassende Inhalte von den für die Allgemeinmedizin typischen unspezifischen Symptomen über die internistischen Fächer bis hin zu sämtlichen Spezialdisziplinen, zu denen ein guter Hausarzt Patienten kompetent und zielgerichtet beraten und überweisen können muss.

In unserem Video erhalten Sie eine Übersicht über alle relevanten Funktion, die Sie im Umgang mit Deximed brauchen.

Ausgehen vom Symptom

Die hausärztliche Praxis bringt es mit sich, von Beschwerden auszugehen und nicht erst von gesicherten Diagnosen und Krankheitsnamen. Entsprechend dem daraus folgenden Recherchebedürfnis ist Deximed aufgebaut. Über 300 unspezifische Symptome bilden Einstiegsmöglichkeiten für die Differenzialdiagnose und Einschätzung der Gefährdung.

Standardisierter Aufbau

Damit sich Hausärzte einfach und schnell zurechtfinden, sind alle Artikel logisch und standardisiert aufgebaut: Ein zusammenfassender Überblick und allgemeine Informationen zum Krankheitsbild mit Definitionen, Häufigkeit, Symptomen und Befunden bilden den Anfang. Es folgen Diagnostik, Therapie, Verlauf und Verlaufskontrolle. Jedes dieser Unterkapitel ist dank eines dynamischen Artikelmenüs auch direkt aufrufbar.

Teilbar mit Patienten

Am Ende des Gespräches kann es hilfreich sein, Patientinnen und Patienten noch etwas mit auf den Weg zu geben. Deximed bietet hierfür Patienteninformationen an, die in leicht verständlicher Sprache erklären, womit Betroffene es zu tun haben. So können Hausärzte aktiv die seriöse Information ihrer Patienten fördern und Falschinformationen durch unaufrichtige oder unpassende Webseiten abfedern. Patienteninformationen sind am Ende jedes Artikels verfügbar und können rasch ausgedruckt werden oder Sie lassen Ihre Patienten ganz einfach den QR-Code scannen, der bei allen häufigen Erkrankungen platziert ist.

Jederzeit transparent

Bei Deximed können Sie ganz einfach sehen, woher die Informationen stammen. Auf der Startseite finden Sie eine Rubrik mit allen eingearbeiteten Leitlinien. Alle Autoren, Bearbeiter und Reviewer sind namentlich genannt. Die Chefredakteurin behandelt jede Woche ein aktuelles medizinisches Thema aus ihrer persönlichen Sicht als Hausärztin.

„Eine große Hilfe“

„Deximed ist für mich eine große Hilfe, um im Praxisalltag schnell aktuelles Wissen zur Therapie oder Diagnostik nachschlagen zu können. Die übersichtliche Struktur ermöglicht es, sogar im Patientenkontakt rasch etwas nachzulesen.“

PD Dr. med. Guido Schmiemann

Facharzt für Allgemeinmedizin, Bremen

Erhalten Sie Zugang zu 3.800 Fachartikeln mit 50.000 verlinkten Literaturstellen zu Symptomen, Krankheiten und diagnostischen und therapeutischen Verfahren.